enerquire adressiert aktuelle Themen der Energiewirtschaft. Der Schwerpunkt liegt auf den Veränderungen im Energiesektor, die durch die fortschreitende Dezentralisierung und Digitalisierung maßgeblich getrieben werden. enerquire bietet eine institutionelle Perspektive auf diese Veränderungsprozesse und stellt zukünftige Geschäftsmodelle und neuen Rollen im Energiesektor in den Fokus.

Dr. Marius Buchmann.png

Marius Buchmann ist die Person hinter enerquire. Er promovierte in Energy Economics (Datenmanagement in Smart Grids) und arbeitet als PostDoc @ Jacobs University in Bremen. Mit enerquire will Marius die Lücke zwischen den Ideen und Konzepten, die er und seine Kollegen entwickeln, und der Anwendung dieser Konzepte in der "realen Welt" füllen.

Folgen Sie Marius auf Twitter oder Facebook für die neuesten Nachrichten und verbinden Sie sich mit ihm über LinkedIn.